Ab dem letzten Wochenende im August befindet sich die Stadt Worms im absoltuten Ausnahmezustand! 

Während des Backfischfestes ist hier nichts so wie im übrigen Jahr: die ganze Stadt feiert 9 Tage lang das größte Wein- und Volksfest am Rhein. Selbst der Oberbürgermeister ist dagegen machtlos und gibt sein Amt in dieser Zeit an den »Bojemääschter vun de Fischerwääd« ab, denn die Alt-Wormser Fischerzunft hat dieses Fest ins Leben gerufen. 

Die Höhepunkte des Festes sind der Traditionszug quer durch die gesamte Innenstadt, das Fischerstechen auf dem Rhein um den Wanderpokal der Stadt sowie das große Höhenfeuerwerk zum Abschluss. 

Während des ganzen Festes steht aber einer besonders im Mittelpunkt: der Wein, den Sie im Wonnegauer Weinkeller auf dem Festplatz probieren können. Über 400 verschiedene Rot- und Weißweine warten darauf mit Ihnen zu feiern.

Ein Backfischfestbesuch ohne Herzanstecker und Probiergläschen? Unvorstellbar!

Der echte Backfischfestbesucher bekundet gerade mit diesen Artikeln seine Verbundenheit mit dem Wormser Backfischfest! 

Mehr hierzu...


Die Tradition lebt auf

Besuchen Sie das „Fischerwääder Museum“ in der Großen Fischerweide!


Seit 2015 ist in der sogenannten „Bojemääschterei“ jede Menge Historisches zu sehen: Porträts der Bojemääschter und ehemaligen Backfischbräute, Hilfsmittel der Wormser Fischer und ihrer Zunft sowie ein „Feierabendzimmer“.

Die Bojemääschterei (Foto: Fischerwääder Verein)
Die Bojemääschterei (Foto: Fischerwääder Verein)
 

Mehr zum Fischerwääder Museum...

Die Bojemääschterei, die gleichzeitig auch Vereinsheim des Fischerwääder Vereins zur Brauchtumspflege e. V. ist, befindet sich in der Großen Fischerweide 31.

Im ersten Stock der „Bojemääschterei“ werden seit Juli 2015 nach
jahrelanger ehrenamtlicher Arbeit Erinnerungen an die Alt-Wormser
Fischerzunft lebendig (Foto: B. Bertram).
Im ersten Stock der „Bojemääschterei“ werden seit Juli 2015 nach
jahrelanger ehrenamtlicher Arbeit Erinnerungen an die Alt-Wormser
Fischerzunft lebendig (Foto: B. Bertram).


Kontakt

Wenn Sie das Museum besichtigen möchten, können Sie bei Marcus Berkes einen Termin vereinbaren. 

Marcus Berkes
Telefon 0177 2600022
fischerwaeaeder@gmx.de

Öffnungszeiten: jeden 1. Sonntag im Monat von 10 bis 13 Uhr. Während des Backfischfestes bleibt das Museum geschlossen.

Tourist Information
Wirtschaftsförderungsgesellschaft für die Stadt Worms GmbH
Neumarkt 14
67547 Worms

Telefon 06241 853-7306 
E-Mail

 
Logo Volksbank Alzey-Worms eG

EWR – Mit Herz und Energie
 

Wormser Kultur-Newsletter

Melde Dich an und bleib informiert über Events und Highlights in Worms.

Folge dem Backfischfest auch bei

Verlinkung zur BFF-Facebook-Seite
Verlinkung zur BFF-Twitter-Seite
 

Das Wormser Backfischfest ist eine Veranstaltung der Stadt Worms und der Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms.

Logo Nibelungenstadt Worms